Zum Inhalt springen

Aus dem Stadtverband wird ein Ortsverein

Text Manfred Wüstenfeld Der SPD-Ortsverein Hameln …besteht seit dem Jahre 2004 (?) …hat eine jahrzehntelange Tradition (?) Ja, so ist das mit einer traditionsreichen, aber immer aktuellen Partei: Vieles, was brandaktuell ist, was eine notwendige Reaktion auf aktuelle Problemstellungen zu sein scheint, hat es in der 150 jährigen Geschichte unserer Partei mindestens schon einmal vorher gegeben. Vielleicht liegt es daran, dass die eingangs genannten Fragestellungen so widersprüchlich erscheinen. Und so gab es – bis Mitte der 70er Jahre „natürlich“ einen Ortsverein Hameln unserer Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Als dann im Zuge der großen Gebietsreformen in Niedersachsen, eine größere Zahl vorher selbständiger Ortschaften ( mit eigenständigen SPD-Ortsvereinen) der Stadt Hameln zugeordnet wurden, entschlossen wir Sozialdemokraten uns, die Eigenständigkeit dieser Ortsvereine zu erhalten. Da diese aber wesentlich kleiner waren als der Ortsverein Hameln, entstanden auch in der Kernstadt mehrere eigenständige Ortsvereine, alle Ortsvereine der neuen größeren Stadt Hameln bündelten ihre Kraft im „Stadtverband Hameln“ Erst fast dreißig Jahre später, Anfang des neuen Jahrtausends verfestigte sich in den niedersächsischen SPD-Bezirken die Auffassung, dass wir sozialdemokratische Stärke nur durch eine wesentlich stärkere Straffung der Parteiarbeit im Lande sichern können. Die beiden großen Ziele lauteten nun:
  • Ein Bundesland – ein starker Landesverband, ohne starke Bezirks- (Provinz-) fürsten
  • Ein Ort / eine Gemeinde – ein Ortsverein
Beide Ziele sind längst nicht überall erreicht. Wir in Hameln haben konsequent gehandelt: Im April 2004 beschlossen wir, die bisherigen Ortsvereine in Hameln, einen gemeinsamen Ortsverein in Hameln zu gründen. Die bisherigen Ortsvereine wurden eins zu eins in Abteilungen überführt, die ihre bisherige Selbständigkeit behielten und nur einige zentrale Aufgaben an den neuen Ortsverein übertrugen. Danach haben wir die Zeit genutzt: Die Zusammenarbeit der Abteilungen wurde forciert, mehere Abteilungen sind dabei, sich zu größeren Einheiten zusammenzuschließen. Niemand wurde zu etwas verpflichtet, vielmehr beherrscht Freiwilligkeit das Handeln mit dem Ziel besserer Zentralisierung. Wir sind also auf einem guten Weg! Gemeinsam sind wir stark in Hameln, gemeinsam sind wir Mitglieder einer stolzen, traditionellen und immer modernen Partei.
Download Format Größe
Text als Download PDF 31,8 kB

SPD in Hameln