Nachrichten

Auswahl
Foto: SPD Hameln
 

Betrieb der Feuerwehrhäuser muss weitergehen

Vielen Hamelner Freiwilligen Feuerwehren wurde seitens der Stadtverwaltung mitgeteilt, dass die Schulungsräume im zweiten Stock ihrer Feuerwehrhäuser nicht mehr oder nur eingeschränkt nutzbar sind. Grund hierfür ist das Fehlen eines zweiten Rettungsweges. Auf Betreiben der SPD hin, hat die rot-rot-grüne Gruppe im Ausschuss für Recht und Sicherheit am 29.08.2017 einen Antrag eingebracht, mit dem die Feuerwehrhäuser wieder voll nutzbar werden können. Der Antrag im Folgenden im Wortlaut: mehr...

 
 

Pressemitteilung: Demnächst kein neues Feuerwehrhaus in Tündern?

Bereits in der Sitzung des Umwelt-Ausschusses im Mai 2017 und in der Ratssitzung Ende Mai 2017 waren von einem Teil der Politik, also FDP und CDU, Zweifel an den Vorschlägen der Verwaltung zur neuen Ausgestaltung des Landschaftsschutzgebietes (mit dem derzeitigen Namen LSG HM-S10 Wesertal) zwischen Hameln und Tündern aufgekommen. mehr...

 
 

Jahreshauptversammlung 2017

Die Jahreshauptversammlung der SPD Hameln fand am Donnerstag, den 18.05.2017, im Sportkrug in Afferde statt. Hier wurde noch mal ein Fazit zum Kommunalwahlkampf und dessen Ausgang gezogen und die Kommunalpolitik betrachtet. Zudem standen noch Wahlen für den geschäftsführenden Vorstand und den Gesamtvorstand des Ortsvereins an. mehr...