Nachrichten

Auswahl
2011 Martens
 

Sozialdemokraten wollen Nachmittagsbetreuung nach dem Hamelner Modell fortführen

„Es ist mitnichten so, dass die Nachmittagsbetreuung an den Hamelner Grundschulen auf Initiative der Fraktionen von CDU und Grünen basiert“ kritisiert SPD-Ratsfrau Kirsten Martens das heutige Radio-Interview des CDU Ratsherrn Walther Kinast. Sie betont: „Die Nachmittagsbetreuung wurde in Hameln aufgrund von Erkenntnissen der städtischen Sozialbilanz eingeführt und seitdem bis heute umgesetzt.“ mehr...

 
2011 Sattler
 

DANKE!

Die SPD Hameln dankt allen Wählerinnen und Wählern für die Wahrnehmung ihres Wahlrechts und das geschenkte Vertrauen. Der Ortsvereinsvorsitzende Werner Sattler freut sich darauf, dass die schwarz/gelbe Landesregierung abgelöscht und der Stillstand beendet wird: „Das am Ende jeweils weniger als 300 Stimmen für den Gewinn der beiden Wahlkreise gefehlt haben, ist natürlich bitter.“ mehr...

 
110911 W _hlen Kreich Klein
 

Wählen gehen!

Heute von 8:00 bis 18:00 Uhr sind alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger in Niedersachsen aufgerufen einen neuen Landtag zu wählen - davon 43.856 Hamelunser und Hamelunken. Die SPD Hameln bittet: "Nehmen Sie Ihre Verantwortung wahr und gehen Sie wählen!" mehr...

 
W _hlen Gehen.jpg
 

Fahrdienst zur Landtagswahl

Auch zu dieser Wahl unterstützt die SPD die Wählerinnen und Wähler die nicht ohne Hilfe zum Wahllokal kommen. Bei Bedarf bitte einfach telefonisch unter 05151/9198148 melden, unsere Genossen Werner Sattler, Christian Kreich und Marc Klepzig holen Sie ab, und bringen Sie auch sicher wieder nach Hause. mehr...

 
2011 Kreich
 

Jusos nehmen IGS in Schutz und kritisieren Äußerungen des Philologenverbandes

„Die IGS in Hameln wurde eingeführt, weil die Eltern diese Schulform wollen“, erinnert der Hamelner Juso-Vorsitzende Christian Kreich an die vorausgegangene Elternbefragung. Aus seiner Sicht ist die Kritik des Philologenverbandes völlig verfehlt. „Die Kritik war ein Schlag ins Gesicht der Schüler, Eltern und Lehrkräfte der IGS. Wir fordern Herrn Kiel auf, zu einer sachlichen Diskussion zurückzukehren.“ mehr...

 
SPD Tündern
 

Heiße Wahlkampfphase gestartet

Auch in Hameln und Umgebung merkt man es - die heiße Wahlkampfphase hat begonnen. Am 20. Januar sind Landtagswahlen in Niedersachsen. Mit Stephan Weil an der Spitze kämpfen wir als Hamelner SPD vor allem für unseren Kandidaten - Heiner Bartling. An vielen Ständen ist er vor Ort und spricht mit den Bürgerinnen und Bürgern. mehr...